Zusätzliche Baumstandorte in Ascheberg!

Die SPD in Ascheberg setzt sich für zusätzliche Baumstandorte in der Gemeinde ein. Jeder zusätzliche Baum bindet CO2 und leistet so einen wirksamen Beitrag zur Eindämmung der Erderwärmung!

Zudem bieten Bäume vielen Tierarten einen Lebensraum, haben einen kühlenden Effekt auf die Umgebung und wirken sich positiv auf den Wasserhaushalt der Natur aus.

Aus diesem Grund soll auch die Gemeinde Ascheberg einen Beitrag leisten, damit mehr Bäume gepflanzt werden.

Beschlussvorschlag:

  1. Die Verwaltung wird beauftragt einen Bericht über Umfang und Erfolg vergangener Anpflanzungen zu geben.
  2. Die Verwaltung wird beauftragt potenzielle Standorte für zusätzliche Bäume darzustellen und für die jeweiligen Standorte geeignete Baumarten zu finden.
  3. Die Verwaltung erarbeitet ein ambitioniertes und umfangreiches Anpflanzungsprogramm für die kommenden Jahre. Die zu erwartenden Kosten werden in die Haushaltsplanberatungen 2020 und in die mittelfristige Finanzplanung eingebracht.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

Mehr zum Thema

SPD Ascheberg Neujahrsempfang

SPD Ascheberg stellt sich neu auf!

Führungstrio mit Volker Brümmer an der Spitze neu gewählt Beim Neujahrsempfang mit ordentlicher Mitgliederversammlung hat der SPD-Ortsverein Ascheberg zu Beginn des Wahljahres

Johannes Waldmann

Neuwahlen im Ortsvereinsvorstand

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Genossinnen und Genossen, am 12. Januar wählen wir in der SPD Ascheberg einen neuen Ortsvereinsvorstand. Nach

Scroll to Top